Märchen aus „Tausendundeine Nacht“

29.02.2020     Christel Bücksteeg, Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft, erzählt orientalische Märchen und Geschichten für Erwachsene aus der Sammlung Tausendundeine Nacht. Der Klassiker der Weltliteratur enthält Erzählungen, die in eine Rahmenhandlung eingebettet sind: Scheherazade, Tochter eines Wesirs, will den von seiner Frau betrogenen König Schahriyâr von seinem tödlichen Racheakt gegen die nachfolgenden Ehefrauen, zu denen schließlich auch sie gehört, abbringen. In 1001 Nacht erzählt sie dem König faszinierende Geschichten, die ihn bekehren und von ihrer Treue überzeugen.
Eine gemeinsame Veranstaltung des Vereins Literaturplus Wesermarsch e. V. und des Kulturzentrums
Seefelder Mühle.

Datum: Samstag, 29. Februar 2020 um 19.00 Uhr

Ort: Seefelder Mühle

Eintritt: 12 € / Literaturplusmitglieder: 10 €

Kartenvorverkauf  ab 1. Februar 2020 bei NMT Nordenham, Marktplatz 7, Tel. 04731-93640 und Seefelder Mühle, Tel. 04734-1236 oder kulturzentrum@seefelder-muehle.de

 

Mühlencafe Landfrauenmarkt Kulturprogramm Müllerhaus – Workshops, Kurse, Seminare Oldenburgische Landschaft