Save the Date – Fotografien von Matthias Langer

 ‚Save the date‘ – Termine vermerken ist Teil unseres Alltags. Aber was passiert, wenn die Kunst nach Termin geplant wird? Wenn Plan und Zufall zusammen spielen? Der Künstler Matthias Langner errechnet mit Hilfe von Kartenmaterial und Sonnenverlaufskurven das perfekte Datum für seine Aufnahmen. Er fängt in seinen ausschließlich analog aufgenommenen Fotografien mit einer Langzeitbelichtung die letzte Stunde eines Tages ein.  Oder den Gesamteindruck eines Theaterstückes. In der Ausstellung werden vier Werkgruppen des Künstlers gezeigt, auch die schwarzen Sonnen, ein fotografisches Phänomen, werden ausgestellt.

 

Weitere Informationen und Impressionen der Arbeiten von Matthias Langer:  http://www.matthiaslanger.net/

Vernissage am Freitag, 30. Juni um 19.00 Uhr

täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Künstlergespräch mit Matthias Langer am 04. August um 19 Uhr.

Kommentare geschlossen.

Mühlencafe Landfrauenmarkt Kulturprogramm Müllerhaus – Workshops, Kurse, Seminare Oldenburgische Landschaft