Mühlenwochenende 2017

Kunsthandwerkermarkt, Live-Musik, Mühlenführungen und mehr

Unser großer Markt mit über 40 Ausstellern aus ganz Deutschland bietet Kunsthandwerk aller Art: Schmuckdesign, Kleidung, Filzarbeiten, Floristik und Naturdekoration, Weidenflechtwerk, Keramik, Gartenaccessoires, Naturseifen, Woll-, Strick- undLederwaren, Feuer-Holzobjekte und vieles mehr…

 

Für musikalische Unterhaltung und gute Laune sorgen am Sonntag School House Seven. Die Jazzband aus Bassum nennt ihre Musik „Happy Jazz“ und spielt  klassische Themen der Oldtime-Zeit  und  des Dixielands. Sie überzeugen nicht nur durch ihre Art der musikalischen Interpretation, sie zeigen auch viel Bühnenpräsenz und moderieren launisch ihre Auftritte.

 

 

 

 

Am Pfingstmontag spielen Swing op de Deel aus Hamburg. Swing mit Swung op Platt, frisch und ohne falsche Volkstümlichkeit. Sie präsentieren Swing-Standards, eigens für die Band ins Plattdeutsche gebracht. Dazu kommen jazzige Volkslieder in musikalisch erneuertem Gewand.

 

 

 

 

 

An beiden Tagen wird der Zauberer und Magier Johannes Arnold aus Bremen die großen und kleinen BesucherInnen zauberhafte Momente erleben lassen. Sowohl bei seinen Shows als auch bei Walk-Acts über das Gelände und kurzen Workshops wird die Magie zu spüren sein.

 

 

 

 

 

Ebenfalls aus Bremen werden die beiden Artistinnen Silke Schirok und Christine Thevissen von Hoop-Step mit ihrer Hula Hoop Show anreisen. Unzählige Reifen werden um alle denkbaren Körperteile gekreist, jonglierend durch die Luft gewirbelt und über den Boden gerollt. Wer sich selber gerne einmal im Hula Hoop probieren möchte, hat dazu während der Workshops im Müllerhausgarten gelegenheit.

 

 

Verschiedene Stände laden zum Ausprobieren, Mitmachen oder Basteln ein. Für Interessierte werden die Freiwilligen Müller des Seefelder Mühlenvereins Mühlenführungen veranstalten.

Kulinarische Köstlichkeiten, von geräuchertem Fisch über Eiskreationen bis zu leckeren Torten aus dem Mühlencafé, sorgen zusammen mit Wein des Seefelder Weinkontors und anderen erfrischenden Getränken für eine Rundumversorgung unserer Besucher.

 

Termin:                                Pfingstsonntag, 4. Juni 2017, 11 – 18 Uhr

                                            Pfingstmontag,  5. Juni 2017, 11 – 18 Uhr

Ort:                                      Seefelder Mühle                                  

Eintritt:                                Erwachsene 4 €, Kinder 1 €

                       

 

Kommentar hinterlassen

Mühlencafe Landfrauenmarkt Kulturprogramm Müllerhaus – Workshops, Kurse, Seminare Oldenburgische Landschaft