Gutes Morgen, Stadland!

Ein Themenjahr rund um Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit in der Seefelder Mühle

Diese Schlagworte begegnen einem immer häufiger. Aber was genau ist das? Und wie genau kann man sich diesen Themen kreativ nähern? Das will die Seefelder Mühle in diesem Projekt erforschen.Mitmachen ausdrücklich erwünscht!

Hier ist eine kurze Programmübersicht, für mehr Informationen bitte auf die Links klicken:

seit dem 23.Februar 2018, danach regelmäßige Termine: Bloggen über Nachhaltigkeit – von A wie Autofahren bis Z wie Zero Waste.  Die bisherigen Beiträge finden Sie unter www.gutesmorgenstadland.blog.

im Februar: Stark für unser Klima – Aufzeichnung einer Sendung mit Schülern der OBS Rodenkirchen zum Thema Umweltgerechte Landwirtschaft. Bereits am 12. Und 13. Februar wurde mit dem Team der Werkstatt Zukunft aus Oldenburg (Desiree Diering, Barthel Pester und Andreas Büttner) zu dem Thema gearbeitet und ein Konzept für die Sendung erstellt. Sehen können Sie die Sendung hier.

Kinoreihe im Themenjahr, mit anschließender Diskussionsrunde

ab dem 1.6.2018: Ausstellung von Sabrina Asche „Garments and Garment Workers

am 26. und 27. Mai Workshop zur Ausstellung

Sonntag 02.09. ab 14 Uhr: Aktionstag Repair Café und Upcycling rund um die Mühle Rund um die Mühle wird repariert und Altes neu aufgearbeitet. Sie können Kleidung flicken, mit Holz arbeiten oder andere Dinge reparieren und haben Lust Ihr Wissen zu teilen? Oder Sie haben gute Ideen, wie man aus Müll sinnvolle Dinge machen kann und ausgedienten Gegenständen einen neuen Sinn gibt? Dann suchen wir Sie für diesen Tag! Bitte im Mühlenbüro melden. Mit Schnippeldisko: Wir schnippeln gemeinsam gerettete Lebensmittel bei guter Musik und genießen im Anschluss das Essen. Die Idee einer Schnippeldisko kommt vom Slow Food e.V..

6. September: Premiere der Theatergruppe: So viel du brauchst. 

05. Oktober: Kleiner Abend der abwegigen Themen – das bekannte Format, in dem Menschen mit etwas abwegigeren Spezialkenntnissen von Ihren Leidenschaften berichten. An diesem Abend werden neben den „Nerds“ zu Nachhaltigkeitsthemen auch Teilnehmer des Blogprojektes von ihren Erfahrungen berichten.

27.Oktober: Unverpackt Nähworkshop

02. November: Natürlich schön – Naturkosmetik Workshop

weitere Veranstaltungen sind in Planung und werden bekannt gegeben.

Hier finden Sie den aktuellen Programmflyer zum Download: Programmflyer Gutes Morgen

 

Wir danken unseren Förderern, die das Projekt möglich machen:


Mühlencafe Landfrauenmarkt Kulturprogramm Müllerhaus – Workshops, Kurse, Seminare Oldenburgische Landschaft