Lampenbau-Workshop

20.10.2019   Jede*r der oder die ab und an auf Flohmärkten stöbert, kennt die Kisten voller Bücher. Mal verstaubt und vergilbt, mal mehr oder weniger neu und unangetastet. Und auch im eigenen zu Hause haben die meisten von uns ungenutzte Bücher auf Dachböden, in Kellern oder Regalen stehen. Manche sind heißgeliebt und deshalb nur noch mit Mühe und Not vom Auseinanderfallen abzuhalten, andere einfach zu Schade zum Wegwerfen.

Aber was mit ihnen tun?

In einem 3-4 stündigen Workshop sollen aus alten Büchern, Landkarten, Seekarten und ähnlichem schöne Papierlampenschirme entstehen.

Die Grundform ist eine einfache Kugel. Diese kann als dekoratives Objekt oder als Deckenlampe oder auch Lichterkette genutzt werden.

Der Bau der Kugelform wird im Workshop genauso erläutert, wie die Herstellung des Leims.
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Es können eigene Materialien mitgebracht werden. Es wird aber auch Karten- und Buchmaterial zur Verfügung gestellt.

Eine vorherige Anmeldung ist nötig, um die entsprechenden elektrischen Materialien in ausreichender Form bereitstellen zu können.

Sonntag, 20. Oktober 2019 von 13-17 Uhr

Teilnehmer-Gebühr: 20€

Mühlencafe Landfrauenmarkt Kulturprogramm Müllerhaus – Workshops, Kurse, Seminare Oldenburgische Landschaft