AUSSTELLUNG: Struktur – Form – Farbe | Quiltkunst

Struktur – Form – Farbe

06.11.2021 – 16.01.2022 | Ausstellung der norddeutschen Gruppe GegenLicht

 

Zum 2. Mal zeigt die Gruppe GegenLicht ihre Quilts in der Seefelder Mühle.

Christa Ebert, Martraut Lepper, Ingrid Struckmeyer und Annette Tatchen zeigen ihre textilen Werke. Sie arbeiten mit Stoffen, die sie färben, bedrucken, zerschneiden und mit der Nähmaschine oder von Hand bearbeiten.

Dabei geht jede Quilterin ihren eigenen Weg, zum Beispiel bei der Auswahl der Motive, der angewandten Techniken und der Farben. Die Ergebnisse sind dementsprechend vielfältig und individuell.

Erfreuen Sie sich an farbenfrohen Patchworkquilts an den Wänden der Seefelder Mühle und des Mühlencafés.

Wir laden herzlich ein zur Vernissage am 06. November 2021 um 19:30 Uhr.

Am Eröffnungsabend werden die Künstlerinnen anwesend sein und Fragen der Besucher*innen zu den Werken beantworten.

Anschließend kann die Ausstellung bis zum 16. Januar 2022 zu den Café-Öffnungszeiten besichtigt werden. 

Öffnungszeiten ab dem 07.11.2021:

freitags und samstags 14:00-18:00 Uhr | sonntags 10:00-18:00 Uhr

Das Café bleibt vom 24.12.2021 bis zum 26.12.2021 geschlossen.

 

Mühlencafe Landfrauenmarkt Kulturprogramm Müllerhaus – Workshops, Kurse, Seminare Oldenburgische Landschaft