Denkmaltag mit Mühlengeflüster

8. September 2024 - 16:00

Von der Hebamme bis zum Müller nehmen euch 6 der insgesamt 24 ehrenamtlichen Darsteller*innen mit auf eine Reise durch das letzte Jahrhundert.

Anlässlich des Denkmaltages veranstalten wir ein zusätzliches Mühlengeflüster für euch! Am Tag des offenen Denkmals sind unsere Freiwilligen Müller vor Ort und beantworten gerne eure Fragen zu Technik und Historie der Seefelder Windmühle. Szenisches Theaterspiel in Form unseres beliebten Mühlengeflüsters gibt’s dann um 16 Uhr!

Dabei wird in historischen Kostümen und teilweise auf Plattdeutsch die Mühle auf allen Ebenen bespielt.

Das Mühlengeflüster findet übrigens regelmäßig statt. Und zwar von März bis Oktober jeweils am letzten Sonntag im Monat um 12.00 und um 15.00 Uhr.

 

Die Mühlengeflüster-Gruppe kann man auch buchen!

Wenn ihr euer ganz privates Mühlengeflüster buchen möchtet, könnt ihr gerne mal bei uns anfragen. Wir bieten es für Gruppen und als Rahmenprogramm auch außerhalb der aufgeführten Termine an.

Veranstaltungen 1

Mitspieler*innen gesucht!

Wenn ihr Lust habt, selbst eine kleine Rolle im Mühlengeflüster-Team zu übernehmen, kommt gerne auf uns zu! Wir freuen uns über neue Gesichter und Geschichten.

 
Mühlengeflüster Wittwe des Steinmetzes
Inge Warns als Witwe des Steinmetzes
Mühlengeflüster Apothekerin
Jutta Barghop als Apothekerin
Mühlengeflüster