GRÜNES KINO: DAS KOMBINAT

21. Juni 2024 - 19:30

Dokumentationsfilm über neue Formen der Landwirtschaft. Mit Publikumsgespräch

Mehrmals im Jahr zeigt das Kulturzentrum Seefelder Mühle in Kooperation mit dem mobilen Kino Niedersachsen Dokumentationen, Reportagen und Spielfilme, die einen Bezug zur ökologischen oder sozialen Nachhaltigkeit haben. Dabei wird jeweils ein*e Expert*in eingeladen, um nach dem Film mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen und den Bogen von der Leinwand in die Wesermarsch zu schlagen.

Grünes Kino im Juni: DAS KOMBINAT

Der Regisseur Moritz Springer möchte anhand von Alltagsbeispielen und den dazugehörigen Menschen herausfinden, ob ein neues Konzept in der Landwirtschaft entwickelt werden kann. Aus diesem Grund wird das Münchener Kartoffel-Kombinat vorgestellt, welches als Solidargemeinschaft eine Gemüsealternative anbieten will. Doch das Projekt steht vor einigen Hürden und Hindernissen, die zunächst überwunden werden müssen.

 

Fr., 21. Juni 2024
19.30 Uhr,
Eintritt: 10,- €

 
Logo zum Kinotag